Archiv für den Monat: November 2017

Nachbetrachtungen

Zuletzt hatten wir leider wenig Zeit, neue Beiträge zu schreiben.

Das hat zum Teil mit der nach wie vor sehr umfangreichen Arbeit rund um den großen Tierschutz-Notfall vom 15.Oktober 2017 zu tun, allerdings schläft auch der „normale“ Tierschutzalltag nicht. So halfen unsere Aktiven in den vergangenen Wochen bei mehreren Vergesellschaftungen von Kaninchen mit, organisierten dafür passende Partner und begleiteten die Vergesellschaftung für die ersten Stunden vor Ort. Darüber hinaus halfen sie bei Tierheimfesten intern mit aus und berieten dort die interessierten Besucher rund um das Thema Kaninchen.

 

Aber auch der große Notfall hält uns weiterhin in Atem, im Tierheim Amberg sitzen immer noch über 2000 Mäuse, die noch in anderen Tierschutzeinrichtungen untergebracht werden müssten. Leider hat die Hilfe diesbezüglich zuletzt sehr nachgelassen, weswegen wir an dieser Stelle noch einmal einen Aufruf starten möchten, ob nicht das eine oder andere Tierheim ein paar Plätze übrig hat. Bei Interesse bitte an das Tierheim Amberg wenden.  http://tierheim-amberg.de/

Eines von ganz vielen Notfallbildern vom Oktober 15. Oktober 2017

Da die Freigabe zur Vermittlung nun schon seit einiger Zeit vorliegt, können alle als „sauber“ eingestuften Tiere aus diesem riesigen Notfall in liebvolle Hände vermittelt werden.

 

Viele unserer Aktiven, die direkt in den Tierheimalltag ihrer jeweiligen Tierheime mit eingebunden sind, sei es beruflich oder ehrenamtlich, hatten zuletzt viel Arbeit mit den Notfalltieren, aber auch die anderen dort wartenden Tiere brauchen natürlich ständig die Pflege und Liebe der sie betreuenden Tierpfleger. Das ist nicht immer einfach und für manche Tierheime oft ein Problem, vor allem wenn dann noch ein ganzer Schwung an Notfalltieren dazukommt. Und es kommen leider ständig neue Tiere dazu, auch hierbei hat die Kaninchenhoffnung zuletzt immer wieder versucht mitzuhelfen, so gut wir konnten. Viele Tierheime würden sich daher über ein ehrenamtliches Engagement von tierlieben Menschen sehr freuen. Wer Interesse hat, sollt am besten einfach mal bei seinem örtlichen Tierheim anfragen.

Notfallhilfe im November bei der Aufnahme von Kaninchen im Tierheim Amberg